Indexsitemap

Cover
zoom
Rückseite
zoom

Verrat in Helms Klamm

Details
SerieMittelerde Questbuch Abenteuer #2
Originalausgabe
VerfasserKevin Barrett ; Saul Peters
ÜbersetzungHeiko Langhans
CoverillustrationAgnus McBride
InnenillustrationGerald Forton
KartenCarolyn Savoy
VerlegerHamburg : Citadel
Erscheinungsjahr1990
Auflage1 [1990]
ISBN-103-89260-182-8
PreisDM 19.80
EinbandHardcover
Größe20.70 x 12.50 cm
Sprachedeutsch
Abschnitte
440
Einbandtext
In diesem Questbuch spielst du einen tapferen jungen Reiter von Rohan, der auf die Hornburg abkommandiert ist und dort gemeinsam mit Gimli und Legolas den drohenden Angriff der finsteren Heerscharen Saurons auf Helms Klamm erwartet. Auf einem Kontrollgang entdeckst du voller Entsetzen einen deiner Kameraden, der sich heimlich mit einem der feindlichen Dunländer bespricht. Hat sich ein Verräter auf die Hornburg eingeschlichen oder hat dein Kamerad sich nur wertvolle Informationen über den Feind verschafft?


Ein Mittelerde-Questbuch

Die faszinierende und einzigartige Schöpfung des Vaters der modernen Fantasy, J.R.R. Tolkien, bildet den Hintergrund für die Erlebnisse, die DU erleben kannst. In den Mittelerde-Questbüchern triffst du auf all die unsterblichen Gestalten aus Der Herr der Ringe und Der kleine Hobbit. DU selbst kannst mithelfen, daß das Gute triumphiert und Sauron besiegt wird. DEINE Entscheidungen werden das Schicksal von Bilbo und Frodo bestimmen, von Gandalf, Elrond und sogar der ganzen Mittelerde.

Ein Abenteuer in der berühmtesten aller Welten: J.R.R Tolkiens Mittelerde
Cover
zoom
Rückseite
zoom

Verrat in Helms Klamm

Details
SerieMittelerde Soloabenteuer #2
Originalausgabe
VerfasserKevin Barrett ; Saul Peters
ÜbersetzungHeiko Langhans
CoverillustrationAgnus McBride
InnenillustrationLiz Danforth ; Gerald Forton
KartenCarolyn Savoy
VerlegerTroisdorf : Queen Games
Erscheinungsjahr1996
Auflage1 [1996]
EinbandSoftcover
Größe29.70 x 21.00 cm
Sprachedeutsch
Abschnitte
440
Einbandtext
»Bei den Menschen hieß es, in den weit zurückliegenden ruhmreichen Tagen von Gondor haben die Meer-Könige diese Festung mit Hilfe von Riesen gebaut. Die Hornburg wurde sie genannt, denn eine auf dem Turm geblasene Trompete hallte in der Klamm dahinter wider, als ob längst vergessene Heere aus Höhlen unter den Bergen in den Krieg zögen.«
Der Herr der Ringe II

In diesem Soloabenteuer spielst Du einen jungen Rohirrim, der auf einem Kontrollgang einen seiner Kameraden dabei beobachtet, wie er sich mit einem feindlichen Dunländer unterhält. Wird es Dir gelingen, den Verrat zu entschlüsseln oder ist Dein Kamerad sogar unschuldig?

Die Zeit drängt, denn Du siehst gemeinsam mit Gimli und Legolas dem drohenden Angriff der finsteren Heerscharen Sarumans entgegen.